Vergütung bei mehr als 10 Stunden Arbeitszeit?


25.07.2021, 22:15

*Bzw. was kann ich tun, damit ich die Stunden darüber vergütet kriege?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst dir die tatsächlich gearbeiteten Stunden bestätigen lassen. Wenn das System das falsch macht, wirst du ja um zwei Arbeitsstunden betrogen.

Sprich den Betriebsrat darauf an. Das ist ja sicher auch anderen Kollegen schon aufgefallen.

Sehr nett! Danke für die hilfreiche Antwort! :)

Mehr als 10 Stunden ist (grds.) nicht legal.

dafür müssen die Stunden aber trotzdem bezahlt werden, wenn sie geleistet wurden

Wenn der Schichtleiter schon "vermuten" muss, dann stimmt in dem Betrieb etwas ganz und gar nicht! Der Schichtleiter sollte imstande sein dir darüber Auskunft geben zu können. Wenn nicht musst du wohl oder übel eine Etage höher!

Dich an die Arbeitszeit halten.

Es wurde mir vorher mündlich mitgeteilt, dass Überstunden bezahlt werden.

@TaSha19

Müssen Überstunden vielleicht gesondert aufgeschrieben werden? Frag doch einfach mal in der Personalabteilung.

@Koernchen79

Die habe ich angeschrieben. Die Antwort von denen war, dass ich es meinem Schichtleiter erzählen soll und dass er dann mit denen Per Mail Kontakt aufnehmen soll. Der SL hat mir dann die Vermutung mitgeteilt, dass alles über 10 Stunden nicht bezahlt wird.

@TaSha19

Vermutlich muss der Schichtleiter bestätigen, dass die Mehrheit angeordnet wurde.

@Koernchen79

Kann gut sein, dass es so ist, aber er hat mir lediglich gesagt, dass er da leider nichts machen kann und jetzt weiss ich nicht, wie ich es vergütet bekomme.

@TaSha19

Betriebsrat einschalten. Wenn ihr keinen habt > Gewerkschaft

@DerHans

Danke :)

Arbeiten gemäß dem Vertrag den Du unterschrieben hast. Da steht die Stundenzahl drin. Und Überstunden nur noch wenn der Chef sie anweist, dann gibt es auch Knete dafür.

Was möchtest Du wissen?