Verfahren wegen Hausfriedensbruch wurde eingestellt, steht das trotzdem im Führungszeugnis?

4 Antworten

Eingestellte Verfahren stehen weder im Führungszeugnis noch im Bundeszentralregister. Falls Du noch unter 21 warst und nach einer jugendrechtlichen Vorschrift eingestellt wurde [§ 45 oder 47 JGG] steht es bis zum 24. Geburtstag im Erziehungsregister. Dort hat aber kaum jemand Einsicht. Auch die allermeisten Behörden nicht.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Keine Eintragung ohne Verurteilung.

Das steht lediglich in den internen Justizdaten drin, nicht aber in externen Dokumenten wie Führungszeugnissen, Criminal Records etc.

> Steht dort nun drin, dass ich das gemacht habe?

Nein.

Bestell dein Führungszeugnis, dann weißt du es ganz genau!

Was möchtest Du wissen?