Verdienst Master Accounting/Taxation?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier in Hessen liegt die Brutto-Jahresvergütung für einen bestellten Steuerberater in Anstellung bei 60.000 Euro. Wirschaftsprüfer bekommen um 120.000 Euro. Da es keine Vergütungssätze wie im öffentlichen Dienst gibt, muss man diese selbst aushandeln. Die Gehälter schwanken je nach Region. Frag doch einfach einmal bei der zuständigen Steuerberaterkammer deines Bundeslandes an, welche Vergütung in welcher Region und nach Qualifikation bezahlt wird. Lass dir doch ein unverbindliches Gehaltsangebot machen. Wenn die Kanzlei dich bei der Prüfung unterstützen will, ist dies schon ein nicht unbeachtlicher Vergütungsanteil, den man nicht unterschätzen sollte. Leg erst einmal die Prüfung zum Steuerberater ab, danach kannst du dich immer noch entscheiden.

Meinst du jetzt das Gehalt nach Deinem Studium oder nach der Steuerberaterprüfung? Nach Deinem Taxation Studium beginnst Du in der Regel als Young Assistant mit einem Einstiegsgehalt von etwa 3.400 € brutto pro Monat - was bei Dir aber auch mehr sein kann, da Du ja schon Teilzeit gearbeitet hast. (Je nach Unternehmen, Standort und Aufgabenbereich kann das Einstiegsgehalt allerdings schwanken.) Als Senior Tax Manager mit 5 Jahren Berufserfahrung verdienst ca. 7.800 € brutto im Monat.

Hier findest Du noch mal weitere Infos über die Ausbildung zum Steuerberater: http://www.steuerberater-ausbildung.net/beruf.

Was möchtest Du wissen?