USA Reisen unter 18

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klar darst du mit 17 einreisen - Das Problem ist nur, was machst du dort.Es gibt kein interrail oder sowas. Wie willst du herumkommen? Hotels kann man auch nicht mit 17 buchen. Entweder du suchst dir eine Gastfamilie oder wartest noch ein bischen. Organisierte Jugendreise waere noch eine Alternative - google mal oder geh ins Reisebuero

Hab ich noch nicht gehört. Interessanter ist doch, was du dort machen willst. Wenn du zu einer Gastfamilie fliegst oder Verwandte / Freunde besuchen möchtest brauchst du doch keinen Babysitter um dahin zu kommen. Noch vor 4 Jahren kammen Amerikaner mit 16 an unsere Schule, ganz allein und von D aus flogen auch unter 18 jährige nach USA, alleine.

Volljährig bist du in den usa erst mit 21 und mit 17 kannst du allein auch noch nicht reisen,egal wohin.du musst für die usa jemanden haben der mindestens 21 ist,oder du hast dort eine gastfamilie z.B.

Auch, wenn es hier immer wieder geschrieben wird, bleibt es falsch: Volljährig ist man in den USA mit 18 Jahren, nicht mit 21. Mit 21 darf man allerdings in den USA erst Alkohol konsumieren, was bedeutet, dass man in die misten Bars/Clubs erst mit 21 hinein darf. Und die meisten Autovermieter haben für ihre Kundschaft eine untere Altersgrenze von 21 Jahren festgelegt - das hat aber vorrangig mit der höheren Farherfahrugn und der daraus resultierenden geringeren Unfallquote zu tun.

Das würde ich stark bezweifeln, mit Zustimmung deiner Eltern darfst Du überall hin. Das einzige wo Du nicht hin darfst ist in die Kneipe, da müsstest Du schon 21 Jahre alt sein.

Was möchtest Du wissen?