US-Standlichter - erlaubt? Ja? Nein?

3 Antworten

Nur wenn sie fuer Deutschland extra zugelassen sind, ansonsten nicht. Wenn Du dann erwischt wirst, dann gibt es Aerger und Kosten, dann musst Du sie ausbauen oder Dein Wagen wird sogar still gelegt. Du musst auch bedenken, dass die US Militaerangehoerigen andere Installationen auch hier in Deutschland fahren duerfen wie wir, z.B. die nur roten Lichter hinten. Duerfen sie aber auch nur, so lange das Fahrzeug bei denen gemeldet ist, melden sie es normal Deutsch an, muessen sie das umbauen lassen. Habe gerade einen Kollegen, wenn er seinen militaerischen Status verliert, muss er das Auto umbauen lassen, um es hier anzumelden.

Du meinst die Standlichter in den Blinkern?

Alle Anbauten ohne ABE sind nicht gestattet. Wenn du erwischt wirst kann es zu einem Verwarngeld oder Bussgeld kommen und du hast es wieder zurück zu bauen.

hm ok dankeschön

was ist WENN ich sie trotzdem montiere und WENN ich dann erwischt werde?

Aus dem aktuellen Bußgeldkatalog:

Fahrzeug betrieben und dabei gegen Vorschriften über Lichter und Leuchten verstoßen : 15,-- EUR

Fahrzeug betrieben ohne Betriebserlaubnis: 50,-- EUR + 3 Punkte

Ein Polizist bzw. im Ernstfall ein Richter hätte in diesem Fall einen Ermessensspielraum, ob Du "nur" gegen Vorschriften verstoßen hast oder ob Du das Auto ohne ABE betrieben hast.

Was möchtest Du wissen?