Urlaubssperre 10 Monate im voraus erlaubt?

2 Antworten

Sicher kann der Chef eine Urlaubssperre anordnen. Gerade im Einzelhandel, vor Weihnachten macht es Sinn. Und dass Du Deinen Urlaub bzw. Deine Wünsche einreichen musst, ist auch normal.

Schließlich bist Du ja nicht die Einzigste, die Urlaub haben möchte und der Laden soll ja auch weiterlaufen.

Euer Chef ist aber recht spät mit den Urlaubsgenehmigungen dran. Bei uns wurden die Urlaube bereits im Januar für das laufende Jahr genehmigt.

Nicht der einzige*

Ja das stimmt schon aber bisher ist mir sowas nie untergekommen. Ich meine eine urlaubssperre kurzfristig auszusprechen zwecks personalmangel etc. Ist verständlich aber fast ein Jahr im voraus kommt mir schon etwas komisch vor

@TuTuPaKa

Sorry, für die fehlerhafte Ausdrucksweise.

@huegelchen

Macht nichts :) fand es nur lustig wegen dem "die".

Der Chef weiss sicher, dass im Dezember immer sehr viel los ist. Da ist ja Weihnachten....

Ja, es kann eine Urlaubssperre geben. Gut ist es, wenn das schon so viel früher geplant ist.

Was möchtest Du wissen?