Urlaubsbescheinigung vom alten Arbeitgeber wenn ich erst ab Januar anfange?

4 Antworten

Und? Was nützt Dir das bei dem neuen Arbeitgeber?

Dein Neuer Arbeitgeber müsste schon sehr nett sein, wenn er das berücksichtigen will. Ich glaube nicht, dass er das tun muss. Du hättest Deinen Rest-Urlaubsanspruch mit Deinem vorigen Arbeitgeber regeln müssen, sei es dass er ihr Dir irgendwie ausbezahlt, oder sei es, dass Du ihn Dir zum Ende Deiner aktiven Zeit bei ihm noch nimmst.

Damit er sieht wieviel mein Resturlaub war ??!!.. schon klar das man den Resturlaub entweder nimmt oder auszahlen lässt aber das war auch nicht die Frage !

@leelee9090
Damit er sieht wieviel mein Resturlaub war ??!!

Das interessiert den neuen Arbeitgeber doch nicht!

@leelee9090

Also: um mehr auf Deine Frage zurückzukommen:
Du wirst selbst am besten wissen, wie Deine letzte Lohnbescheinigung vom vorigen Arbeitgeber ausgesehen hat, um sagen zu können, ob Dein Anspruch auf Resturlaub da aufgeführt ist, oder nicht.

Ich kann jedoch keinen Grund erkennen, warum sich Dein Neuer Arbeitgeber für diese Information intressieren sollte. Das wirst Du dann besser wissen als ich.

Und für was braucht man dann eine Urlaubsbescheinigung deiner Meinung nach ????

@leelee9090

Meine Meinung ist da nicht so wichtig. Das solltest Du denjenigen Fragen, der diese Urlaubsbescheinigung von Dir haben möchte

Deine Lohnabnrechnung reicht vollkommen dafür aus, dass Dein neuer Arbeitgeber Dir sagen wird, dass er nichts mit dem Resturlaub aus dem alten Jahr beim alten Arbeitgeber zu tun hat.

Die Tage sind futsch, wenn Du sie nicht mehr nimmst.

Mit Glück werden sie ausgezahlt...

Frag den neuen Arbeitgeber, was er braucht.

Was bitte hat dein neuer Arbeitgeber mit dem Urlaub aus einer anderen Firma zu tun? Das ist dem doch total egal...

Als nächstes willst du vom neuen Arbeitgeber noch deine Überstunden bezahlt haben, die du in der alten Firma gemacht hast, oder wie???

Wenn man keine Ahnung davon hat sollte man lieber leise sein .. Denn viele Arbeitgeber verlangen die alte Urlaibsbescheinigung vom alten Arbeitgeber!

@leelee9090

Hat von mir noch wie einer gewollt und hab ich noch nie gehört... kann dem Arbeitgeber ja auch egal sein ob, wann und wie viel Urlaub ich hatte.

Was möchtest Du wissen?