Urlaubsberechnung bei 36 Stunden pro Woche an 4 Arbeitstagen

1 Antwort

Alter und Wochenstundenzahl spielen keine Rolle.

Ausgehend von Deinem jetzigen Urlaubsanspruch beträgt der Anspruch bei einer 4-Tage-Woche 25 Tage - genau sind es 24,8 Tage, die aber nach dem Bundesurlaubsgesetz BUrlG § 5 "Teilurlaub" Abs. 2 auf volle Tage aufzurunden sind.

Die Berechnung ergibt sich aus der Formel:

31 Urlaubstage : 5 Arbeitstage x 4 Arbeitstage = 25 (24,8) Urlaubstage

Bei einer Verringerung der Wochenarbeitstage während des Jahres ist der Jahresanspruch aus dem jeweiligen anteiligen Urlaubsanspruch aus der 5- und der 4-Tage-Woche zu errechnen und zu addieren:

(31 Urlaubstage : 12 Monate x Monate mit 5 Wochenarbeitstagen) + (25 Urlaubstage : 12 Monate x Monate mit 4 Wochenarbeitstagen) = Jahresurlaubsanspruch

Ganz herzlichen Dank :) mir wurden nämlich nur 24 Tage angeboten in meinem Arbeitsvertrag bzw. der Änderung!!!

Was möchtest Du wissen?