Urlaub nehmen für freien Tag

6 Antworten

Nein, ist es nicht.

Du hast also eine 5-Tage-Woche in einem 6-Tage-Betrieb. Ist dieser eine freie Tag denn flexibel oder ist es immer der Donnerstag?

Dein Chef hat wahrscheinlich im Sinn, den freien flexiblen Tag mal eben auf den Montag zu legen. Dann wärest du an deinem freien Tag krank gewesen und hättest gar keine Krankmeldung bringen müssen. Allerdings auch noch 5 Tage zu arbeiten.

Er hat deine Krankmeldung für den Montag aber angenommen, also war es ein Arbeitstag. Du hast 5 in der Woche. Einer davon - meinetwegen sei es der Donnerstag - ist wie geplant frei zu geben.

Ich hoffe mal, der Donnerstag = frei war schon länger so geplant? Oder erst NACH dem kranken Tag?

Gruß S.

Der Do als freier Tag war schon länger geplant. Aber mein freier Tag ist nicht fix sondern fkexibel...die Besetzungspläne werden immer ca.3Wo im Vorraus geplant.

@Judith294

Dann ist Cheffe im Unrecht - du musst es ihm nur klarmachen. Viele Chefs ignorieren das. Klagen ist teuer und wegen einem Urlaubstag macht das niemand. Seid ihr groß genug für einen Personalrat? Habt ihr einen? Nur falls Chef uneinsichtig ist ...

Gruß S.

Das ist bestimmt nicht rechtens.

Urlaubstage müssen dann eingesetzt werden, wenn man an Tagen an denen man normalerweise arbeiten muss, frei möchte. Wenn der Donnerstag lt. Schichtplan ein arbeitsfreier Tag gewesen ist, braucht man den nicht freizunehmen, man hätte ja mit oder ohne Krankheit nicht gearbeitet. Wozu also einen Urlaubstag einsetzen?

Das musst Du Deinem Chef auch nicht beweisen, er muss Dir sagen auf welcher Rechtsgrundlage er den Urlaub abziehen möchte.

Warum sollte das rechtens sein??

Es stand vorher fest, dass dein freier Tag ein Donnerstag sein wird. Hinterher einen Tag Urlaub abziehen, nur weil der Chef der Meinung ist du hättest geschwänzt, ist einfach nicht drin! Du hast eine AU abgegeben und damit hat sich die Sache, ob ihm das passt oder nicht.

Geh zum Chef, sag ihm dass du es nicht in Ordnung findest.

Nein darf er nicht! Der Urlaub steht dir zu

Nein, du warst krank geschrieben! ein freier Tag steht dir auch zu wenn du an den Wochentagen arbeitest!

Was möchtest Du wissen?