Urheberrechtsverletzung-Kann mir was passieren (Stars)?

5 Antworten

Da du den Account gelöscht hast, denke ich, dass das jeder Richter als Rücktritt werten wird, dann ist man straffrei.

Abgesehen davon gilt: "Wo kein Kläger, da kein Richter". Und bei all denen, die irgendwelche Promi-Fotos gepostet haben, hätten die Gerichte denke ich mal sehr viel zu tun, wenn da jeder einzelne Verstoß angezeigt werden würde.

Nein, da brauchst Du keine Sorge haben, Du hättest auch einfach nur das Profilbild auswechseln können.

Informiere Dich, was im Internet möglich und nicht möglich ist bez. Urheberrechten, dann kann nichts passieren.

du hast zwar eine urheberrechts Verletzung begangen, aber die Chance, dass jemand dein Bild von deinem leeren Account durch Zufall gesehen hat ist wohl annähernd Null

Die Gefahr einer Strafe ist verschwindend gering.

Selbst bei einem nicht gelöschten Account kommt i.d.R. zuerst eine Abmahnung mit der Bitte, urheberrechtlich geschützte Inhalte zu löschen.

Es hätte eigentlich ausgereicht, das Profilbild zu ändern.

Es wird zu einer hohen Wahrscheinlichkeit nichts passieren. ;)

Gut hast du deinen Fehler eingesehen und entsprechend gehandelt!

Machen ja voll viele Menschen. Nehmen Bilder von Stars etc. Hatte ein schlechtes Gefühl dabei.

Man muss auch davor abgemahnt werden, dass man das Account sofort löscht oder? Also vor einer Strafe.

Was möchtest Du wissen?