Unzerhaltsvorschuss überweissung mit Feiertag

5 Antworten

Bei so Feiertagen ist das normal. Das Geld ist sonst aber auch noch nicht au dem Konto am 28, da ist nicht der Eingang wichtig, sondern die Wertstellung, die ist meistens am 30. erst. Das bedeutet, das das Geld am 28. zwar sichtbar wird, aber erst ab 30. zählt. Darauf darf man sich dann natürlich nicht verlassen, denn erst am 1. des Folgemonats muss es da sein.

Es gibt für deine Freundin aber auch die Tafel, die gibt es in jedem grösseren Ort, dort kann sie sich auch Lebensmittel holen für sehr wenig Geld, da kann man auch ein paar Tage überbrücken. Kriegt sie ansonsten denn Hartz IV oder nur UV? Der läuft ja irgendwann nach 6 Jahren oder wenn das Kind 12 wird auch aus, bei Hartz IV zahlt dann das Amt, aber ohne Hartz IV muss sie zusehen, sich bald noch eine zusätzliche Stelle zu suchen, um das auszugleichen. Denn dann muss sie dafür aufkommen.

Bin selbst alleinerziehend und bekomme keinen Unterhalt für meine Kinder, UV ist längst ausgelaufen.

Das mit dem UVG kann schon sein. Tatsächlich muß der UVG erst zum Ersten des Monats da sein. Nicht vorher. Wenn das JA sonst natürlich immer früher überweist, kann das natürlich dramatisch für eine Mutter werden.

Aber - gut dass es solche Menschen wie Dich gibt. Das war sehr lieb von Dir, die Welt braucht mehr solche Menschen.

Das Geld wird heute am letzten Tag des Monats gut geschrieben werden.

Kann mal später kommen ,kann aber auch sein das die Zahlungen eingestellt werden ,den Unterhaltsvorschuss den gibt es längstens 6 Jahre.

Ihre Kinder sind sovil ich weis, 15Monate und 30Monate alt. Daher ist eine einstellung wohl eher unwarscheinlich zumal da das älteste der Kinder das 3Lebensjahr noch nicht erreicht hat. Und wen sie sagen bis zu 6en Lebensjahr wird das ja noch ne Weile dauern.

Es kann auch sein, dass das Geld heute noch im Laufe des Tages kommt.

Was möchtest Du wissen?