Unverschuldeter Autounfall - Wie lange dauert die Überweisung der gegnerischen Versicherung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich. Haben Sie die Daten nach Aufforderung der Versicherung geschickt oder von sich aus? Wenn Sie aufgefordert wurden, ist das ein gutes Zeichen dafür, dass die gegnerische Versicherung grundsätzlich gewillt ist den Schaden zu regulieren.

Oft hilft es unter Bezug auf die Schadennummer bei der Versicherung anzurufen und nach dem Sachstand zu fragen.

Protipp: Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein zweiter Anruf 2,3 Tage später den Prozess oft beschleunigt.

Die Überweisung erfolgt zum Ende der Regulierung.

Ich hätte das per Brief gemacht. Wer weiß ob sie die Mail überhaupt gelesen haben.

Das ist sehr unterschiedlich und von vielen Faktoren abhängig.

  • Abrechnung auf Basis des KV oder tatsächliche Reparatur?
  • Höhe des Schadens?
  • Wurde der Schaden schon durch einen Gutachter bewertet?
  • Hat der Unfallgegner sich seiner Versicherung gegenüber schon zu, Hergang des Unfalls geäußert?
  • Gab es Personen, die zu Schaden gekommen sind? Wenn ja, kommt es in der regel zu einer Gerichtsverhandlung.

Im Normalfall würde ich von 4 - 6 Wochen ausgehen.

Aber Frage:

Hast Du der gegnerischen Versicherung denn in Deiner Mail deren Schadensnummer mitgeteilt? Oder wenigstens das Kennzeichen des Unfallgegners?

Du musst deinen Schaden dort natürlich erst einmal korrekt und vollständig melden. Nur eine Bankverbindung zu schicken, reicht natürlich nie im Leben aus.

Wie lange dauert es bis diese den Betrag überweisen?

Nur wegen einer Mail wird kein Cent überwiesen.

Ist der Unfall von der Polizei aufgenommen worden? Wenn ja, Kopie dieser Aufnahme an Versicherung senden.

Wenn nicht, wird die Versicherung erst mal ihren Versicherten zu dem Unfall befragen.

Ist die Schuldfrage zu 100% geklärt und von der Polizei festgehalten worden?

Wenn nicht, muss diese erst geklärt werden.

Kurz: Es dauert noch paar Wochen !!!

Was möchtest Du wissen?