Unterwäsche wird im Mehrfamilienhaus geklaut?

3 Antworten

Da kann man gar nichts machen.

Mädchen (und Frauen) -unterwäsche ist immer ein begehrtes Diebesgut.

Entweder ihr stellt euch neben die Waschmaschine oder ihr wascht eure Wäsche woanders.

Ansonsten wird da immer mal was weg kommen.

Wir hatten auch mal das Problem und als der Täter erwischt wurde, leugnete er noch.

Er hatte Damenunterwäsche dabei, als alleinstehender Mann...."Muss in den Korb gefallen sein"......

Erstaunlicherweise kaufen Männer sogar getragene Damenunterwäsche, eine Bekannte von mir macht das beruflich.

Details erspare ich...

Was sagen denn die Linken dazu??Vielleicht haben die die Lösung wer da bei euch Wäsche klaut und damit seiner sexuellen Neigung nachgeht.

Entweder beim Waschen dabei bleiben oder woanders waschen...Irgendeiner bei euch im Haus scheint da nen Langfinger zu sein..und meistens sind diese Langfinger MÄNNLICH und Sexuell darauf fixiert...

Was möchtest Du wissen?