Unterschied Verpfändung u. Sicherheitsübereignung?

2 Antworten

Was genau meinst Du mit Unterschied? Ergibt sich doch schon aus den Begriffen. Um Dir mal zu erklären wieso die Sicherungsübereignung bei beweglichen Sachen überhaupt gemacht wird weise ich darauf hin, daß das Pfandrecht an einer beweglichen Sache nur dann entsteht, wenn der Pfandnehmer den unmittelbaren Besitz des Pfandgegenstand erlangt. Das würde idR den Zweck des ganzen Geschäfts gefährden (Man denke nur an einen Kredit zum Kauf eines Autos). Deshalb geht man einen Schritt weiter und übereignet die Sicherheit.

eigentum und besitz sind jeweils gegensätzlich


pfänden, bleibst eigentümer, verlierst besitz

sicherungsübereignungs, umgekehrt

Was möchtest Du wissen?