Unterschied Firmenwagen / Privatwagen bei Auto-Versicherung

6 Antworten

Vom Beitragsersteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Unterschied lässt sich nicht klar definieren, allerdings ist der Firmenwagen vermutlich teurer.

Begründung:

Es liegt der gleiche Tarif zugrunde, allerdings werden einige Rabattmerkmale nicht eingerechnet, wenn die Firma der Versicherungsnehmer ist.

Wohngebäude-Rabatt (wenn Eigentum vorhanden ist) Familien-Rabatt (wenn Kinder vorhanden sind) Berufs-Rabatt bzw. günstige Einstufung

Partner-Rabatt (wenn die Partnerin als Fahrerin eingetragen ist, wird es meist günstiger)

Rabatt für Schleuder-Kurs ADAC

Rabatt für Inhaber von Bahn-Card

Rabatt für Mitglieder von Automobil-Clubs.

usw. usw.

All diese Rabatte können Firmen nicht bekommen.

Der Wegfall dieser Rabatte muss sich preislich bemerkbar machen, in welchem Umfang hängt von den Tarifen Deiner Versicherung ab.

Bei der Einstufung als "Firmenwagen" besteht für die Versicherung ein höheres Risiko.

Wenn Du zum Beispiel "Hermes" Pakete auslieferst hast Du sicherlich ein größeres Risiko in einen Unfall verwickelt zu werden, als wenn Du das Auto nur Sonntags zum waschen aus der Garage holst.

Wenn der Wagen auf Dich angemeldet wird (als Person - nicht als Firma) gibt es in der Regel auch einen Nachlass für Wohngebäude, Bahncard, Kinder, etc.

Ich hoffe, das ich helfen konnte!

Geh doch einfach auf einen Online-Beitragsrechner einer Versicherung - die HUK24 hat sowas zB. Da kannste einfach alle Varianten durchrechnen lassen.

xyz46  03.12.2010, 21:34

Problem ist nur, das nicht jeder Versicherer "gewerblich genutzte Fahrzeuge" versichert! Besonders gerne werden diese von Direktversicherern abgelehnt.

Namenhafte Unternehmen versichern diese jedoch ohne weiteres - diese sind aber leider nicht immer in den Vergleichsrechnern!

Die Versicherung unterscheidet nicht zwischen Privat- und Firmenwagen. Die Tarifmerkmale sind die gleichen.

Hatten wir doch vorhin schon 'mal - da hat sich inzwischen nichts geändert! Es gibt keinen prozentualen Unterschied zw. Versicherung als Firmen- oder Privatwagen. Es gibt nur z.T. andere Versicherungs-Modelle...