untergetauchte Person finden?

5 Antworten

Wenns wirklich wichtig ist kannst du über die Polizei mit den Daten die du hast die ID-Daten ermitteln und darüber auch die verknüpften Kontodaten und über die Nutzung seiner Kredit/Geldkarten kann er mehr oder weniger genau gefunden werden

Das machen die aber nur bei einer Straftat

Da kannst du nichts machen. Warum sollte man diese Person suchen? Wer übernimmt dafür die Kosten? Es liegt ja kein öffentliches Interesse vor.

geh mal zur Stadt also ins Rathaus oder so vielleicht wissen die wo der/die hingezogen ist.

er ist ja immernoch bei seiner alten Adresse gemeldet.

Versuch es beim Einwohnermeldeamt deiner Stadt!

LindaPalina. Manche Leute haben einen Grund zum Untertauchen. Oft ist dann die Polizei der richtige Ansprechpartner. Es gibt aber auch noch den normalen Wohnungswechsel, wo einfach noch nicht jeder Vorgang vollzogen worden ist. Der Wohnungsinhaber könnte aber beispielsweise auch in den Ferien sein oder sich sonstwie eine Auszeit genommen haben. Die Nachfrage beim Wohnungsbesitzer kann weiterhelfen. Dieser wird nämlich schnell reagieren, falls die Miete nicht mehr eintreffen sollte.

@hadiz

Danke schonmal für die Antwort. Allerdings ist es klar dass er nicht nur umzieht etc. sonder wirklich untergetaucht ist. Dann ist der beste Weg also damit zur Polizei zu gehen richtig?

ich denke, dir wird niemand auskunft geben, wenn du kein familiäres verhältnis zu der person hast ..

Was möchtest Du wissen?