Unpassende Wörter in Klausur geschrieben?

2 Antworten

Es gibt Lehrer, die tolerieren vulgäre Begriffe nicht. Wenn du allerdings ein Zitat ziehst, welches zu einer Diskussion gehört, dann sieht die Sache schon anders aus.

Nicht anerkanntes Beispiel:

Dieser Bastard von Mensch hat mich geschlagen, da ich meine Hausaufgaben nicht gemacht habe.

Anerkanntes Beispiel:

Donald Trump sagte in seiner letzten Rede übersetzt folgendes: "Diese Bastarde vom FBI sind alles Lügner. Allen voran James Comey, den ich zum Glück entlassen habe! Das war wahrlich das Beste, was ich in dieser Amtszeit getan habe."

Also kriege ich evtl. abzug in der Klausur, aber wie siehts aus mit Probleme mit dem Lehrer?

@jojobube

Ich kenne deinen Lehrer nicht. Er kann dir dafür Abzug geben, er muss aber nicht. Ob du jetzt Probleme bekommst, ist eigentlich bei einem solch "belanglosen" Wort nicht der Fall. Er wird es wohl als sprachlicher "Unfall" sehen, wenn du sonst im Alltag nicht dieses Vokabular in seiner Gegenwart benutzt. Wenn du aber selbst im Unterricht die ganze Zeit vulgär artikulierst, dann wird er es schon kritischer sehen.

Ausdrucksfehler.

Aber keine Probleme seitens Lehrer ?

@jojobube

Nicht, wenn es sich nicht auf den Lehrer bezieht.

Was möchtest Du wissen?