Unitymedia Vertreter vor der Tür. Und jetzt einen Vertrag am Hals. Kann ich diesen im Store von denen kündigen?

5 Antworten

Ein Haustürgeschäft kannst du innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Die Frist beginnt, wenn du schriftlich über dieses Recht belehrt worden bist.

Bei solchen Drückerkolonnen musst du aber damit rechnen, dass die Verträge rückdatiert wurden. 

Du musst jedenfalls SCHRIFTLICH diesen Vertrag widerrufen,.

Wenn du noch nicht 18 bist, gilt das sowieso nicht. Dann müssen deine Eltern widerrufen

Nach §312 BGB hast du bei Haustürgeschäften ein Widerrufsrecht, sofern du NICHT den Vertreter selbst bestellt hast.

Mal eine doofe Gegenfrage: Auch wenn diese Vertreter geschickt sind, warum unterschreibst du dennoch und wirfst ihn nicht raus?

Ich weiß nicht Sie kam mir so seriös vor und ich dachte das wäre wichtig. 

Mach das nicht in einem Store, das sind auch nur Verkaufsstellen, die nicht dir helfen, sondern UM.

Widerruf per Einschreiben mit Rückschein, die Frist beträgt 14 Tage.

Ich würde eigentlich ein Einschreiben mit Rückschein nehmen, dieses Einschreiben muß erstmal angenommen werden. Das liegt dann bei der Post und die Frist verstreicht.

Einwurfeinschreiben wäre auch einen Möglichkeit.


Wie alt bist du?
Wieso nimmst du den IBAN von deinem Vater und unterschreibst dann auch noch?

Ja kannst du

Was möchtest Du wissen?