Unfall mit Postboten( E-Fahrrad) auf den Gehweg!

2 Antworten

Hier liegt ein etwas komplizierter Sachverhalt vor. Die Schuldfrage, insbesondere die Höhe der einzelnen Haftung ist von sehr vielen weiteren Faktoren abhängig. Wer hat gestanden, wer ist gefahren, wie waren die Sichtverhältnisse, in welcher Geschwindigkeit fuhren die beiden Beteiligten usw. Um diese zu klären solltest du umgehend einen Fachanwalt für Verkehrsrecht einschalten der dich vertritt. Wenn dieser keine gütliche Einigung erreicht, dann wird die Schuldfrage von einem Gericht geklärt.

Ja und deine Frage? Wenn die Polizei sagt, beide haben Schuld, dann ist es so.

ja das hat die Polizei aber nur gesagt, auf dem Unfallbericht steht nichts. Zudem kommt das auf den Bericht auch nur ein Polizeibeamter eingetragen ist obwohl es zwei waren.

@Stephanieb74

der Beamte, der den Unfall aufgenommen hat, unterschreibt auch. Es sind immer zwei, das ist doch egal.

Was die Polizei zur Schuldfrage sagt ist absolut nicht verbindlich.

Was möchtest Du wissen?