Umziehen wegen Job?

5 Antworten

Das Amt kann nicht von dir verlangen, dass du aus ihrem Geltungsbereich ausziehst. Die versuchen, ihre Statistik damit zu verbessern. Wo meinen die denn, dass du Arbeit finden kannst? Als Hartz-IV-Empfänger einfach in eine andere Stadt ziehen, ist ja schon aus Kostengründen schwer machbar.

Wer eine Arbeitszusage bekommt, dem wird auch der Umzug bezahlt. Man braucht nur den Arbeitsvertrag vorlegen.

@violatedsoul

Ja, wenn man eine Arbeitszusage hat. Wem ist denn das schon mal passiert? Im näheren Umkreis nichts gefunden, aber dafür in 700 km Entfernung? Das ist doch die absolute Ausnahme.

Nahe legen können sie Dir viel, aber dazu zwingen können sie Dich nicht. Du musst Dich nur im zumutbaren Tagespendelbereich bewerben & ggf. bereit sein Dich auch berufs- oder branchenfremd auf zumutbare Tätigkeiten zu bewerben.

Wobei es je nach Beruf bzw. Branche schon mal Sinn macht, dass man sich auch weiter weg bewirbt. Zum Beispiel, wenn es anderswo mehr passende Firmen oder Jobs gibt. Natürlich nur auf freiwilliger Basis & ohne Zwang.

Auch ohne Pflegestufe musst du nicht umziehen,wenn du die Pflege belegen kannst,da reichen ärztliche Atteste aus !

Sollten sie den Umzug dennoch verlangen,müsste das Jobcenter für die Pflegekosten aufkommen,wenn es zu einer Pflegestufe nicht reicht,dann werden sie davon schnell abkommen.

Also mit Pflegekosten ist gemeint,das sie dann eine andere Person bezahlen müssten,die deiner Mutter bei den alltäglichen Dingen behilflich ist,wenn diese Hilfe nicht anderweitig sichergestellt werden kann.

Ich finde die Idee mit dem Umzug gut. Wenn du wirklich wieder feste Arbeit möchtest, würde ich mir das an deiner Stelle gar nicht lange überlegen. Deine Mutter sollte keine Vorwand sein, denn noch ist sie ja gesund und eventuell kannst du sie später nachholen. Mit 70 ist man noch kein altes Mütterchen :-)

Das kann das Amt nicht verlangen - sie wollen Dich nur aus der Statistik raushaben.

Wende Dich am besten mal an eine ALG-II-Beratungsstelle bei Euch vor Ort.

Was möchtest Du wissen?