Umschulung ohne Anspruch auf ALG II oder ALG I aus dem offenen Vollzug möglich?

1 Antwort

Ich habe aber auch keinen Anspruch auf ALG I, da ich in den 2 Jahren nur 11 Monate arbeiten konnte (zuwenig Arbeit für zuviele Häftlinge).

-------

dann müsstest Du doch nur einen Monat beitragspflichtig arbeiten (im offenen Vollzug) .. ist das nicht möglich?

Theoretisch ja und auch wieder nein. Denn in einer JVA gelten nicht die 11 Monate, sondern nur 5 Tage pro Woche und man muss dann auf 360 Kalendertage kommen. Lange Geschichte, falls Sie dich interessiert hier ein (nicht rechtskräftiges) Urteil, dass es ändern würde: http://openjur.de/u/706207.html

Am Ende bleibt, dass ich noch mind. 5 Monate arbeiten müsste, damit ich die Anwartschaftszeit erfülle.

Was möchtest Du wissen?