Umschuldung alter Kredite!

4 Antworten

Es ist leider eher davon auszugehen, dass die Bank der Umschuldung nicht zustimmt. Die sehen erst mal nur ihr eigenes Gesamt-Engagement. Kunden von mir, die ebenfalls mit einem geringeren Einkommen kalkulieren müssen, haben Kredit bekommen bei der Ikano-Bank und einmal bei der Advanzia Bank in Luxemburg. Vielleicht versuchst Du es auch mal dort. PONDUS - Cornelia Melcher

Das sind jetzt beides nicht unbedingt Banken, die man als superseriös einkategorisieren sollte. Sprich: Teils sehr hohe Zinssätze, teils sehr rabiate Methoden. Wer von seiner normalen Hausbank keine Kredite mehr bekommt, der sollte nicht unbedingt auf Kreditwucher ausweichen.

Rein rechnerisch lässt sich das machen. Die 15500€ auf 4 bis 5 Jahre bei Zinsen bis zu 4%.

Ob du eine Bank bekommst, die das so umschuldet, kann dir hier niemand beantworten. Dazu musst du die entsprechende Bank halt fragen. Ob es sich lohnt, kommt stark auf den Zinssatz an, zu dem du das Geld damals geliehen hast. Ist dieser irgendwo oberhalb von 10% kann es sich trotz Vorfälligkeitsentschädigung durchaus lohnen. Sind die Kredite bereits von den Zinsen her bei etwa 5%, lohnt es sich hingegen nicht.

Das wird schwierig, denn Du müßtest ja erst mal die beien Kreite ablösen und das wird teuer, weil VBorfälligkeitszinsen berechnet werden.

Ich befürchte das Deine Hausbank bei unveränderter Situation auch weiterhin keinen Kredit gewähren wird. Aber Fragen kostet nichts. Außerdem stehen den jetzigen Kreditgebern eine Vorfälligkeitsentschädigung zu.

Ich warne übrigens vor den im Internet angebotenen und verlockend aufgemachten Angeboten auf unkomplizierte Sofortkredite, Umschuldung usw. Wer hierauf reinfällt - gehört - nachdem er völlig ausgequetscht wurde - zum zukünftigen Klientel der Schuldenberatungsstellen.

Was möchtest Du wissen?