Umsatzsteuervoranmeldung korrektur

1 Antwort

Du musst die Umsatzsteuer- Voranmeldung komplett neu erstellen. also Umsatz, Vorsteuern, Zahllast. Dann markierst Du die Voranmeldung als berichtigte Anmeldung (1 in Feld 10) und schickst sie ab.

Das Finanzamt wird dann nur den Differenzbetrag abbuchen,

Was möchtest Du wissen?