Um 200€ bei eBay Betrogen

5 Antworten

Die Polizei wird nicht viel machen. Aber PayPal hat ja einen Käuferschutz. Wende dich mal an die, die können sicherlich trotz des gelöschten Kontos noch Kontakt mit dem Käufer aufnehmen, schließlich muss er da ja Konto/Kreditkartendaten hinterlegt haben.

Er hat aber doch laut eigener Aussage per Paypal bezahlt?

@miniyukka

Sorry, Text an falscher Stelle eingestellt...

@miniyukka

Bei eBay-Kleinanzeigen gibt es keinen PayPal-Käuferschutz.

@skyranger

Kannst Du das belegen? M.W. ist der Passus aus den PayPal Richtlinien entfernt worden.

Allerdings steht klar und deutlich in den Sicherheitsinfos der Kleinanzeigen, dass man NIE per Versand und vor allem nicht per Vorkasse kaufen sollte. Damit ist jeder Käuferschutz ohnehin fein 'raus und es braucht gar keine extra Ausschlussklausel.

Was lernen wir daraus:

Es hat einen Grund warum ebay Kleinanzeigen einem mitteilt: Nur gegen Barzahlung, nur persönliche Übergabe =)

Was lernen wir daraus:

WIR schon, aber manche scheinbar nie... :(

Wenn Du per Paypal bezahlt hast, dann eröffne doch einen Konflikt. Schildere Dein Problem, die werden dem dann auf den Grund gehen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich einfach so einer aus dem Staub machen kann, seine Daten sind doch trotzdem noch bei Ebay bzw. Paypal gespeichert. Viel Erfolg, lg.

Er hat nicht bei eBay gekauft, sondern über eBay-Kleinanzeigen. Da gibt es keinen Käuferschutz, auch nicht von PayPal.

Und was ist mit dem oft gepriesenen PayPal-Käuferschutz? Und wen das wohl interessiert, ob dir ein iPhone geklaut wurde?

bei ebay - klein anzeigen gibt es kein Paypal - das ist ein extra Anzeigenmarkt für normale Leutchen

@Floppy2013

Trotzdem kann man da per Paypal zahlen. Ich kann auch einem Freund jederzeit etwas über PayPal-Bezahlung abkaufen. Das ist völlig unabhängig von ebay etc. möglich.

@Mediachaos

Es gibt keinen PayPal-Käuferschutz bei eBay-Kleianzeigen. Ich habe in meiner Antwort den Link zu den Sicherheitshinweisen gegeben. Lest das doch bitte.

Nun meine Frage, sicher erstelle ich Anzeige,

Wozu? Denkst du, der Polizeibeamte hat nichts besseres zu tun, als für die Ablage Vordrucke auszufüllen? Natürlich kann gegen eine anonyme E-Mailadresse kein Strafverfahren eröffnet werden. Und eine Anzeige gegen Unbekannt wird nach 4 Wochen einfach eingestellt, ohne das auch nur ansatzweise ermittelt würde. Kostet den Steuerzahler nur unötige Arbeit, Schrfitverkehr und Porto :-(

Schreibt bitte nur ernstgemeintes, und nicht, dass ich selber Schuld sei - das weiß ich.

Wer demnach absichtlich die Warnhinweise auf ebay-Kleinanzeigen ignoriert, muss eben Lehrgeld zahlen statt rumzujamern.

G imager761

Was möchtest Du wissen?