Uhr aus Hongkong nach Deutschland liefern?

2 Antworten

die Mwst. die musst du dann beim Zollamt bezahlen. Und dann solltest du drauf achten das es kein Fake ist, denn das wird richtig teuer für dich

Jo, ist kein Fake. Ist eine Eigenmarke aus Hongkong mit allem drum und dran und auf der Uhr steht auch der Name der Uhr und nicht was anderes :)

Also praktisch einfach auf den Verkaufspreis +19%? Dann könnte also der VP theoretisch als weniger angegeben werde (vom Verkäufer aus) und somit fallen die 19% auch weniger an, oder würde das Zollamt sowas merken?

@liu17

ab jetzt merkt er es schon (NSA sei Dank)

@liu17

Verkaufspreis "manipulieren" ist nicht! Der Zoll verlangt Nachweise, wie z.B. Paypal-Auszug, Kreditkartenabrechnung, o.ä. Das Thema "reduzierte Rechnungen" ist sowas von alt/älter/am ältesten. dass das jeder Zoll-Azubi kennt - und weiß, was er "dagegen" machen muss.

80 Cent Stückzoll kommt auch noch hinzu.

Warum schaust du nicht einfach auf die Webseite vom Zoll? Das steht das alles haarklein beschrieben.

Was möchtest Du wissen?