Übungsleiterpauschale (Wie lange anrechnungsfrei)

1 Antwort

ALso so ganz verstehe ich deine Frage nicht. Im Endeffekt ist es so, du kannst pro Jahr steuerfrei diese 2.400 Euro als Übungsleiterfreibetrag "verdienen" alles was du darüber verdienst, wird versteuert. Diese 2.400 Euro gelten für das ganze Jahr, ob es auf einmal oder auf mehrere Beträge verdient wird ist dabei nicht von Belang, da auch die Steuerbelastung auf das ganza Jahr berechnet wird.

Wie ich heute hörte gilt diese Regelung für Menschen mit Grundsicherung nicht. Hier soll gelten 200 Euro Obergrenze im Monat, wer die nicht schafft kann hat halt Pech gehabt. Wäre zwar ein Verstoß gegen die Menschenwürde von der ist mit Hartz4 aber sowieso nicht viel mehr geblieben als bedrucktes Papier.

Was möchtest Du wissen?