Wie lange dauert die Überweisung von Volksbank zur Sparkasse?

5 Antworten

Oh das hatte ich die letzten Tage selbst.

Du kannst mit 3 Werktagen rechnen. Also wenn Du jetzt sofort überweist, wird es Heute noch bearbeitet. dann wäre es Dienstag auf dem Empfängerkonto.

Wenn Du es erst Mittags oder Abends überweist, ist es spätestens Mittwoch auf dem Empfängerkonto.

Eine Überweisung darf in Deutschland nicht länger als 3 Werktage dauern, da man sonst einen Anspruch auf Verzugszinsen hat.

 

VG

 

 

 

 

Oh , das mit den Verzugszinsen das wusste ich noch gar nicht. Könntest Du mir mal mitteilen  wo das steht? Da würde ich  ja  an  manchen  Überweisungen  glatt  reich werden   :-)

@beast

Hast Du Dir mal deine bankunterlagen durchgelesen ?? oO Sollte man eigentlich machen wenn man ein Konto eröffnet.

Dort steht es natürlich nett umformuliert drin, allerdings haben wir RECHTLICH die Möglichkeit nach länger als 3 Werktagen, Zinsen zu verlangen.

Bei Verzuzszinsen geht es im Regelfall um Centbeträge, da wirst Du sicherlich nicht reich von. ;-)

 

 

 

 

@Natalgos

Ich hab  mein  Konto  vor  20 Jahren eröffnet ,  da  gabs das  mit  den  Verzugszinsen  wohl  noch  nicht . Aber  trotzdem  Dankeschön  ---  ich werds  mir  merken  :-) 

du muss bis 10 uhr die überweisung abgeben dann ist es spätestens am dienstag gut geschrieben.

 ich denke so maximal 2 tage....

2-3 Werktage ;-)

Online geht sehr schnell, sonst frage einfach mal bei deiner Bank

Ich habe mal online überwiesen und es dauerte 3 Werktage. Die VB ist nicht unbedingt die schnellste Bank, wenn man das so nett ausdrücken mag.

@Natalgos

ist mit Absicht, denn das Geld bringt  in der Zwischenzeit der Bank ja noch etwas Zinsen.

@Natalgos

bei uns geht es schneller ;-)

Was möchtest Du wissen?