Überweisung trotz gesperrten Konto

5 Antworten

Frag doch mal bei der Bank nach, ob die Karte im Automaten gesteckt hat, dann händigt Dir der Bank-angestellte diese auch wieder aus. Oder ggf hat sie ja wer bei der Bank abgegeben. Wenn Du eine neue bekommst, bekommst Du wohl auch eine neue Pin dazu. Ich glaube so eine Karte kostet um die 8 oder 12 Euro, mein ich mal bezahlt zu haben. Ist aber schon etwa 10 Jahre her.

du hast ja (vermutlich!) nicht dein konto gesperrt, sondern deine karte - eine überweisung sollte also möglich sein!

eine neue karte musst du anfordern, die kosten dafür (und für die sperre) sind von bank zu bank individuell verschieden, normalerweise bekommst du einen neuen PIN!

Ein neues Konto erstellen dauert 6 Minuten, (in Luxemburg, in Deutschland wird es wohl nicht anders sein) dann dauert das freigeben bestimmt nicht so lange. ( Wartezeit nicht eingerechnet.du kannst ja irgendwo hingehen wo nicht so viele Menschen warten) Karte kostet im Prinzip nichts.

Geh zu deiner Bank, weise dich aus und , wenn du Glück hast, war dei Karte im Automsten, dann kann das Konto wieder entsperrt werden.

Wenn die Bank deine Karte hat ist das alles kein Problem ! Hingehn und fragen. Hat sie allerdings jemand mit genommen bleibt diese gesperrt und du bekommst eine neue, auch ne neue Pin.

Natürlich kannst du nach wie vor Überweisungen tätigen....geh eben zu deiner Bank und wenn de online Banking hast hat das mit deiner Karte sowieso nichts zu tun.

Die neue Karte kostet nichts soweit ich das in Erinnerung habe, aber da will ich mich nicht festlegen. Kann durchaus auch sein dass die Bank ein paar Euro will, aber das sagte ja schon jemand. Deine Bank wird dir das sagen...

Was möchtest Du wissen?