Überweisung tätigen ohne Konto?

11 Antworten

per Western Union bei der Post. Das ist aber teuer. Bei großen Beträgen mußt du aber das Gelwäschegesetz beachten. Das heißt du wirst dann gemeldet. Ist nicht schlimm - aber es wird halt gemacht

Mußt Du bei der Bank direkt einzahlen, die überweisen, wenn das Empfängerkonto bekannt ist. = Auslandsüberweisung.

Du kannst eine Bareinzahlung aber ja nach Bank muss mehr oder weniger Bezahlen.

Ich würd mir überlegen ein Konto zu machen oder von woanders aus überweisen

du kannst eine Bareinzahlung auf ein Konto machen, wenn du seine Kontonummer hast

da braucht man aber auch eine Kontonummer!

Frag doch nen bekannten, der soll das überweisen, dann sparst dir die Gebühr. Ihn kostet das nur ca. 30 Cent...

Was möchtest Du wissen?