Überweisung ohne Verwendungszweck abgeschickt?

5 Antworten

Vergleich mal bitte die IBAN mit deiner Kundennummer.

Ich kenne ein Unternehme dass das schon macht und die IBAN ist indentisch mit Kundennummer deshlab benötigt man keinen Verwendungszweck

Wenn die das Geld nicht zuordnen können buchen sie es dir zurück.

Aber mir is das nicht nur einmal passiert das ich den Verwendungszeck vergaß aber die haben es dennoch richtig verbucht anhand des Namens und de Summe die einging.

Die Zahlungsreferenz reicht. Den Verwendungszweck benötigst du nur, wenn es keine Zahlungsreferenz gibt.

Das Geld wäre auf alle Fälle nicht weg, da es ja dafür ein Konto gibt. Wenn du sonst keine Angaben machst und es dadurch nicht zugeordnet werden kann, dann wird es einfach nur deinem Kundenkonto nicht gutgeschrieben. Das merkst du aber ohnehin spätestens, wenn eine Mahnung oder das Inkasso kommt.

Meistens aber machen sich die Buchhaltungen die Mühe und suchen über den Namen oder alte Zahlungen die vom selben Konto gekommen sind, wo die Zahlung hingehören könnte.

also alles richtig so?

@FvckedInTheHead

Ja, die Firma wollte ja die Bestellnummer in der Zahlungsreferenz

puh dann bin ich erleichtert. Werd ich auch spätestens merken wenn die Bestätigungsemail kommt

Na, da glaube ich jetzt auch nicht, dass das richtig zugeordnet wird :D:...kontaktiere einfach mal den jeweiligen Kundendienst, die werden dir schon helfen können und wenn die wissen, dass eine "herrenlose" zahlung reinkommt werden die die bestimmt auch gut finden können ;)

Der Empfänger kann das über deine Kontonummer nachvollziehen. Du musst dich dort aber melden, am besten telefonisch.

können die das nicht auch über meine bestellnummer? die habe ich ja auch angegeben

@FvckedInTheHead

Die Bestellnr gilt ja wahrscheinlich für den bestellten Artikel. Den können aber 1000 andere Leute auch bestellen.

@KubikK

Ach so: Falls du mit Bestellnummer eine dir mitgeteilte Nummer deiner Bestellung meinst, dann wird die Zahlung damit sicher dir zugeordnet

in der mail steht "verwende deine Bestellnummer xxxxxxx als Referenznummer auf der Überweisung"

gut

Und wo hast du die Bestellnummer eingetragen wenn nicht unter Verwendungszweck?

bei zahlungsreferenz. so wie es in der email stand

@FvckedInTheHead

Zahlungsreferenz und Verwendungszweck. Sind das nicht die selben Felder?

ne an dem automaten nicht irgendwie kp. waren 2 zeilen und der Verwendungszweck hatte 4 oder so

Was möchtest Du wissen?