Überwachungskamera aufnehmen , wie?

2 Antworten

Es gibt Festplattenrekorder für genau diesen Zweck. Man kann auch eine Capture-Karte in einen Computer einbauen und mit diesem Aufzeichenen.

Es gibt dafür mehrere Möglichkeiten: 1. so wie ich es gemacht habe, ich habe das Videobild meiner Kamera mit einem UHF Modulator in die Heimische TV Anlage eingespeist, damit kann ich es an jedem TV im Haus sehen, mit jeden Videorekorder und DVD Rekorder aufnehmen, mit einem Video Netzwerkserver in das Heimnetzt einspeisen und mit jedem PC anschauen und auf Festplatte aufnehmen. 2. du besorgst dir einen Festplattenrekorder und nimmst das Bild dann da auf, das wäre die beste Lösung denn diese Rekorder haben Motion Controll, das heißt, die nehmen nur auf wenn sich im Bild was bewegt. 3. du besorgst dir einen Videoserver und speist das Bild ins Hausnetzwerk ein, dann kannst du es mit jedem angeschlossenen PC aufnehmen und wenn du einen Router hast mit Internet sogar überall sehen mit dem Handy. Mit meiner obigen Lösung geht übrigens alles.

Danke ! :)

KFZ nach Vandalismus mit Kamera überwachen?

Hallo zusammen,

der PKW von meiner Mutter ist nun zum 7ten Mal Opfer von Vandalismus geworden. Es wurde bereits eine Anzeige bei der Polizei erstattet. Das war, nachdem das Fahrzeug das zweite mal beschädigt wurde.

Nun hat sie Post bekommen, dass das Verfahren eingestellt wird, weil kein Täter ermittelt werden kann.

Das Fahrzeug wird am Fahrbahnrand auf der Strasse vor ihrer Wohnung abgestellt und irgendjemand geht ständig her und verbiegt die Scheibenwischerstangen an der Scheibe. Die Reparatur kostet jedes mal um die 40€.

Einen Täter zu nennen ist schwierig. Es besteht zwar ein Verdacht, aber das bringt auch nichts.

Ich würde meiner Mutter gerne helfen, indem ich ihr Fahrzeug per Videoüberwachung überwachen lasse und wollte mich daher über die Möglichkeiten informieren.

Denn ich glaube man darf ja nicht einfach den Bürgersteig abfilmen.

Kleine Überwachungskameras die vom Fenster auf das Fahrzeug gerichtet werden halte ich für möglich, aber da meine Mutter im 2. Stock unterm Dach wohnt, wird da wohl keine klare Aufnahme möglich sein, mit der man eindeutig eine Person identifizieren kann.

Als andere Mögllichkeit stelle ich mir eine Kamera im Fahrzeuginneren vor, die dann auf die Scheiben gerichtet ist. Bei dieser Möglichkeit kann man zumindest das Abfilmen vom Bordstein verhindern, aber es müsste eine Akku-betriebene Überwachungskamera sein, mit Festplatte die die Bilder aufzeichnet.

Ich brauche da auch kein 24h Video. Es reicht völlig, wenn die Kamera alle 10-15 Sekunden ein Bild macht.

Leider kenne ich mich da nicht aus und hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann.

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?