Trotz krankschreibung in die Schule gehen?

5 Antworten

Auch, wenn es eigentlich kein Drama darstellen sollte, gab es dabei (aus eigener Erfahrung) schon Schwierigkeiten. Theoretisch müsstest du vorher zum Arzt gehen und dich "gesund schreiben" lassen. Anderenfalls ist es das gute Recht deiner Lehrer, dich auch vor der Arbeit direkt wieder nach Hause zu schicken, da du, wie hier bereits andere erwähnten, als "krank geschrieben" nicht Unfall versichert bist.
LG
GreenCaraway

Naja, wenn du krank geschrieben bist und zur Schule gehst, hast du keinen Schutz bei der Unfallversicherung. Weil du ja nicht in die Schule gehen solltest.
Weswegen bist du denn krank geschrieben und wie lange noch?

also bei mir gab es nie ein Problem deswegen :) viel Erfolg 

Solange du niemand ansteckst. Aber du musst morgen den ganzen Tag da sein. 

Hoffe ich konnte dir helfen

Wenn du das den Lehrern plausibel erklärst, werden sie es erlauben.

Was möchtest Du wissen?