Trotz Krankschreibung im Hauptjob wieder arbeiten aber im Nebenjob nicht?

1 Antwort

Da es "ein bischen Schwanger" nicht gibt, bist Du entweder arbeitsunfähig (für beide Arbeiten) oder arbeitsfähig (für beide Arbeiten), ausser die Erkrankung ist so speziell, dass Du nur für die eine Tätigkeit arbeitsunfähig geschrieben bist.

Danke Novos. Aber das Problem ist das mich der Nebenjobarbeitgeber nicht vorzeitig auf Arbeit lässt. Für ihn sind die 4 Tage bindend. Während mein Hauptarbeitgeber sich freut das ich wieder da bin. Und mir es auch besser geht.

@michafaust

Wenn er dich nicht arbeiten lässt, ist das doch sein Problem.

Was möchtest Du wissen?