Trotz gut verdienender Eltern Hartz IV unter 25?

5 Antworten

Wenn die Eltern ihrer Unterhaltspflicht nicht nachkommen, erhält sie ihre Leistung als Vorschuss. Dafür muss sie ihren Anspruch gegen die Eltern ans JobCenter abtreten.

hat sie eine Ausbildung ??, einen Kindergartenplatz ??, bemüht sie sich ausreichend um Arbeit...davon solltest Du auch erzählen...

Du schreibst, dass sie oft gelogen hat.

Allerdings frage ich mich, ob dein Erstbeitrag - gefüllt mit Klischees - auch der Wahrheit entspricht.

Wenn sie nicht im Haushalt ihrer Eltern wohnt, wie du sagst, und Hartz IV erhält, bekommt sie sicher nicht nur die Miete bezahlt!

Du wirst sicher wissen, wie hoch die Miete etc sind, trag das mal hier in die Formulare ein und Du wirst sehen, daß sie den vollen Regelsatz erhält:

http://www.forium.de/alg2/index/ALG+2+Unter+25.html

außerdem sollten sich Deine Eltern den offiziellen Bescheid der ARGE zeigen lassen, bevor sie Geld rausrücken.

Was möchtest Du wissen?