Trockenlegung Wasserleitung Schimmel?

3 Antworten

...dort schwitzt die Wasserleitung...

Wenn das bedeutet, daß sich Kondenswasser an der kalten Leitung bildet, dann sehe ich keine andere Möglichkeit, als den Schacht offenzulassen.
Vielleicht kann man die Schachtwände mit Beton verkleiden und dann den Schacht mit einem Ziergitter abdecken.

Das ist zwar für ein Schlafzimmer eine unbehagliche Wohnsituation, aber so bleibt weingstens das Rohr trocken und es müffelt nicht mehr.

Alles, womit man den Schacht auffüllt, verhindert den Zugang zum Hauptabstellhahn, der ja schließlich im Notfall (bei Wasserrohrbruch) zugänglich bleiben muß.

dafür sorgen, dass der Schacht Luft bekommt.

mit Steinwolle Isolieren 

Was möchtest Du wissen?