Trennungsjahr in der selben Wohnung was ist mit den Kindern

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Trennungsjahr beinhaltet die "Trennung von Tisch und Bett" und getrennte wirtschaftliche Verhältnisse der Eheleute, nicht die Trennung von den Kindern.

Diese könnt Ihr weiterhin gemeinschaftlich betreuen, sehen, gemeinsam Zeit mit ihnen verbringen - auch in einer "aufgeteilten" Wohnung........, ohne dass das einzuhaltende Trennungsjahr dadurch beeinflusst wird.

Ihr lasst "nur" Eure Ehe scheiden, nicht die Verbindung zu Euren gemeinsamen Kindern trennen....

Getrennt von Tisch und Bett ist in einer Wohnung wo auch die Kinder leben sicher nicht machbar und vom Gericht anerkannt. Hingegen darf man Feste sicher zusammen feiern.

Das kann zsm gefeiert werden. Da ihr Kinder habt werdet ihr so oder so ständig miteinander zu tun haben. Trennungsjahr bedeutet nicht dass ihr nicht miteinander in Kontakt stehen dürft sondern ihr kein paar mehr seid. Es ist wie eine Beziehungspause zu verstehen

Geburtstage und feiern kann man schon zusammen das ist kein Problem

2 unterschiedliche Adressen => Trennungsjahr!

=> Feste könnt ihr hier oder dort gemeinsam feiern!

Was möchtest Du wissen?