Trauzeugin kann nicht zum Standesamt d

3 Antworten

Ich hoffe, es ist alles gut geworden. Aber vermutlich seid ihr schon wieder geschieden. Kopf hoch. Du findest ne neue.

Alles gut geworden, die neue Trauzeugin ist mit ihrem Mann geschieden, nicht wir ;-)

Prima Trauzeugin .... Schade für euch ... Trotzdem alles Gute

Die Freundin hat mit Begründung zu diesem Datum abgesagt und das ist zu respektieren.

aber man tut doch alles und setzt alles in Gange, denn von den 30 Tagen Urlaub im darauffolgenden Jahr kann man wohl einen Tag nehmen, worauf der wichtigste Tag seiner besten Freundin fällt? Ansonsten ist man nicht wichtig für den anderen genug?

@Weightholder

Wahrscheinlich nicht wichtig genug! Aber das sind Spekulationen. Sie will nicht. Für euch alles Gute und nutzt die Zeit Jemanden zu finden der seine Aufgabe als Trauzeuge ernst nimmt und gerne für euch da ist.

@blendal

Genau, du hattest recht, denn jetzt will sie wieder oder dachte dass es nicht ganz sicher war. mittlerweile hat meine Freundin eine andere Trauzeugin!

Was möchtest Du wissen?