Trauzeugen - Schwiegermutter

4 Antworten

rein rechtlich ist das kein Problem, insbesondere, da man heutzutage keine Trauzeugen mehr benötigt. Historisch soll aber der Trauzeuge auch für die Ehe einstehen, also helfen wenn es mal nicht mehr so reibungslos funktioniert. Ob da die Schwiegermama der richtige Ansprechpartner ist, bezweifle ich...

kein problem,wenn deine frau damit einverstanden ist..

Ich kenne sogar einen, dem sein Opa ist gleichzeitig sein Patenonkel - finde ich bescheuert

man braucht übrigens keine Trauzeugen mehr... Schwiegermuuter soll Schwiegermutter sein... meine Meinung

Was möchtest Du wissen?