Town & Country Vertrag: Können wir mit einem anderen Bauträger auf einem Grundstück bauen?

2 Antworten

Eine falsche Entscheidung kann hier richtig teuer werden. Warum investiert man dann nicht das Geld in einen Anwalt, um eine kompetente und vor alles juristisch fundierte Aussage zu erhalten?

Was ich nicht ganz verstehe: Ihr habt einen Vertrag mit denen geschlossen, ohen das Produkt (also Grundstück) zu kennen? Ich würde erst unterschreiben, wenn ich ein passendes Angebot (Grundstück, Haus, Ausstattung usw.) habe.

Generell aber kann man nur zum Anwalt raten, sonst wirds schnell teuer.

Was möchtest Du wissen?