Tipps für Bewerbung mit Schwerbehindertenausweis?

3 Antworten

Wenn bei den Anzeigen die Bevorzugung extra steht, kann man es mit einbauen.
Ansonsten würde ich es erst beim Einstellungsgespräch sagen.

Für was hat sie die 50 Gdb den bekommen ? Hat sie auch ein Merkzeichen ? 

Herzkrankheit. Kein Merkzeichen

Für was sie die 50% bekommen hat, ist doch im Moment völlig irrrelevant. Wenn sie irgendwelche Hilfen brauchen sollte, dann kann und wird man sie das im Gespräch fragen.

@SirPeterGriffin

War nur mein eigenes Interesse, weiter nichts.

@Kleckerfrau

Das können so manche hier nicht verstehen, :))

Ich schreibe es immer im Abschluss, vor dem abschließenden Satz für das freuen eines Vorstellungsgesprächs im Hause.

Sie wird sowieso eine Kopie des Ausweises beileigen müssen, wenn sie dies im Schreiben erwähnt.

Am besten Ausweiskopie der Behinderung in Kopie beifügen.

Was möchtest Du wissen?