Ticketbande Widerrufsrecht?

 - (Recht, Ticket, Zahlung)

1 Antwort

Was veranlasst Dich zu der Annahme der Anbieter sei unseriös?
Allein schon, das man freiwillig ein Widrrufsrecht einräumt lässt nichts negatives vermuten.

Veranstaltungstickets unterliegen grundsätzlich keinem gesetzlichen Widerrufsrecht.

Außerdem solltest du, bevor Du den Widerruf verfasst, die Begriffe "Widerruf" und "Storno" unterscheiden können.

das Problem ist das die seite mir die Rechnung nicht storniert. Und mit diesem Widerruf möchte ich aus dem Kaufvertrag zurücktreten. Meine frage war halt dass wenn ich dieses Widerruf schreibe ob dann die Rechnung verfällt, verstehen Sie was ich meine?

@Lienx3

Eine fakturierte Rechnung kann nicht storniert werden und verfallen tut sie auch nicht, man kann nur eine Gutschrift als Gegensaldo erstellen. Damit hebt sich dann die Verbindlichkeit aus der Rechnung gegen die Gutschrift auf.

Was möchtest Du wissen?