Ticket2000 Sonderkündigungsrecht bei Umzug?

2 Antworten

Dazu müsstest Du das Kleingedruckte in Deinem Vertrag lesen. Das liegt mir nun schon gar nicht vor. Dort sind Dinge wie Sonderkündigungen, falls vorgesehen, beschrieben. Ich werde allerdings nicht versuchen, per Internetrecherche das Kleingedruckte zu suchen und durchzulesen. Das müsstest Du schon elbst tun. Oder Du solltest mit dem Verkehrsbetrieb telefonieren und Deine Situation darstellen. In diesem Falle wäre es besser gewesen, wenn Du Deine Kündigung per Einschreiben oder per Fax gemacht hättest. In beiden Fällen hättest Du Nachweise über die Versendung.

Es ist nun scheinbar so dass der Brief etwas sehr lange unterwegs war

das hast du zu verantworten; du wirst kein Sonderkündigungsrecht bekommen. 

Es geht mir jetzt auch weniger darum dass das Schreiben nun zu spät angekommen ist, das hab ich nur dem Kontext halber erwähnt. Es geht darum dass ich generell wissen will ob ein Umzug als wichtiger Grund - aus dem mir ein Sonderkündigungsrecht laut Vertrag zustünde - ausreichen würde. Das hat nichts damit zu tun dass ich zu verantworten hatte wann ich den Brief abgeschickt habe.

@peterobm

Ja, dass das in den AGBs steht weiß ich auch, um das zu erfahren muss ich hier keine Frage stellen, und darum geht es auch nicht. AGBs sind aber eine Sache, und der Abovertrag eine andere, und im Abovertrag ist geregelt dass mir bei wichtigem Grund ein Sonderkündigungsrecht zusteht. Punkt. Das hat auch nichts mit "laufende Verträge sind einzuhalten" zu tun, wenn das alles so simpel wäre müsste niemand Jura studieren.

Was genau ich wissen willsteht in der Frage und nochmals in meinem Kommentar. Links zu den AGBs und Antworten á la "das wird keiner wissen" helfen mir hier nicht weiter, die kann ich mir auch selbst raussuchen.

@Shyanmar

dann solltest du mit deinen Verträgen zu einem Juristen; wir kennen den Inhalt nicht. Ob ein Sonderkündigungsrecht besteht, kann ER dir sicher besser mitteilen.

Was möchtest Du wissen?