Termin im Jobcenter absagen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da hättest du doch auch bei der kostenlosen Hotline des Jobcenters anrufen können,die sind von Mo - Fr von 8.00 - 18.00 erreichbar 0800 4555500 !

Auch wenn du noch keine Leistungen beziehst,wirst du ein Attest brauchen oder eine Krankschreibung.

Wenn es also geht,würde ich den Termin einhalten,kannst danach ja immer noch zum Arzt,einen neuen Termin wirst du natürlich auf Anfrage mitgeteilt bekommen.

Denn auch wenn du noch nichts bekommst,wurde der Tag an dem du deinen Antrag abgeholt hast,als Antragsdatum in den PC - eingegeben. Solltest du dann Anspruch haben,würde deine Leistung bei vorliegen der Anspruchsvoraussetzung sogar rückwirkend bis zum 1.des Monats nachgezahlt.

Danke dir für deinen Stern und wünsche dir noch ein frohes neues Jahr 2015 !

blablabla - du bist nicht krank und vom besuch abgehalten, wenn du kein attest vorlegst. ein anruf ist unerläßlich (hättest du auch mittags schon machen können), um neuen termin zu erhalten.

Wie bitte? Du beurteilst ob ich krank bin? Solltest Du lieber nicht tun, dazu hast Du keinerlei Recht!

@nadine932013

ganz ruhig!

ICH beurteile garnix (das amt wertet) - DU mußt denen deinen verpatzten termin klarmachen. also anruf morgen früh , mit begründung und der bitte um neuen termin. alternative ist: aufschlagen wann es dir möglich ist, nümmerchen ziehen und warten bis du dran bist.

Attest ist Pflicht ! Weil die Arge ist dein Arbeitgeber und daher müsstest du - wenn du einer normalen Arbeit nachgehen würdest - auch deinem Arbeitgeber ein Attest vorlegen. Morgen früh solltest du frühzeitig bei deinem Hausarzt antanzen, der stellt eine Diagnose - oder auch nicht - und du bekommst ein Attest oder auch nicht. Wenn du kein Attest bekommst und nicht hingehst, ist das wie eine Arbeitsverweigerung. Du wirst von der ARGE abgemahnt und deine Leistungen gestrichen oder gemindert.

Wenn du seit heute morgen erkrankt bist (du stellst wohl eine Selbstdiagnose), dann hättest du schon zum Arzt gehen "müssen".

Ist nur gut gemeint, aber musst du selbst wissen.

Ich bekomme doch noch überhaupt keine Leistungen? Es ist ein Termin um die Anträge abzugeben damit es geprüft wird ob mir eventuell Leistugen zustehen.. Also Geld, wie von einem Arbeitgeber, bekomme ich vond er Arge derzeit keinerlei!

Also egal was du hast geh hin! Das dauert nicht lange...

Wäre kein Spaß für mich o. die Mitarbeiterin;) Habe vermutlich Magendarm.... den Rest kann sich ja jeder vorstellen.

@nadine932013

Ach so okay...ja dann ruf morgen pünktlich um acht an...und dann ab zum Arzt.

Was möchtest Du wissen?