Telekom-Internetanbieter oder Betrüger?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Aiden,
auch ich bin leider unglücklicher Kunde der Telekom. Ich habe das gleiche Paket wie Sie und bekomme täglich maximal 25mbit/s an Leistung. Ich bin kurz davor diesen Drecksverein zu verklagen.

Lieber VodkaMeatball, danke das du meiner Aussage zustimmst.

Wie nennt sich denn dein Tarif? Evtl. ein MagentaZuhause M? Den gibt es mit VDSL 25 und mit VDSL 50, also bitte mal einen Blick in die Auftragsbestätigung werfen, welches Profil zugesichert wurde.

Hallo Aiden204,

es ist herauszulesen, dass dein Blut derzeit nahe am Siedepunkt kocht.

Es tut mir sehr leid, dass du so schlechte Erfahrungen mit unserem Kundenservice gemacht hast. Ich bitte um Entschuldigung für die Umstände, die dir gerade entstehen.

Ich möchte dir zeigen, dass wir auch anders können. Darf ich mir deine Leitung einmal ansehen? Dann fülle bitte mein Kontaktformular https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team?samChecked=true aus

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Dann mal bitte her mit ein paar Fakten:

  • Name des Tarifs
  • Router
  • Nur die Verbindung via WLAN getestet? Tritt das Problem auch bei direkter LAN-Verkabelung auf, wenn WLAN abgeschaltet und evtl. vorhandene PowerLAN-Adapter aus der Steckdose gezogen sind?
  • Mit welcher DSL-Geschwindigkeit synchronisiert der Router?
Wir bezahlen allein für WLAN über 30€ im Monat,

Wie darf ich das denn Verstehen?! WLAN ist doch in quasi jedem Router enthalten?
Wieso zahlt ihr dafür 30 EUR???

Hast Du das denn als Störung gemeldet oder nur mit dem Kundenservice telefoniert?

Ein Weg: Sonderkündigung wegen nicht erbrachter Leistung, neuen Anbieter suchen.

Ob das eine Verbesserung bringt ist aber fraglich.

Vielleicht kann TelekomHilft ja weiterhelfen ;-)

uns wird eine 100K Verbindung aufgeschwatzt von der vielleicht 50% ankommt.


Dann liegt das Problem aber bei euch, wenn man sich die Tarifbedingungen der VDSL 100-Verträge anguckt, dann steht da, dass mindestens 83 Mbit garantiert werden.


Wir bezahlen allein für WLAN über 30€ im Monat,


Hä? Was? Ihr habt einen Internetanschluss mit Router bei der Telekom gemietet und nicht "WLAN".


Übrigens kostet der VDSL100-Tarif bei der Telekom 45 EUR im Monat (zzgl. evtl. zu mietender Router) und nicht nur 30 EUR.


Oder bist du gar nicht bei der Telekom?



Hast du deine ganzen Geschwindigkeitstests mal durchgeführt, als du mit einem Kabel an den Router angeschlossen warst?

Was möchtest Du wissen?