Teilzeit Überstunden verweigern?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einer Teilzeitkraft kann man nur Überstunden anordnen, wenn diese Möglichkeit ausdrücklich vertraglich vereinbart worden ist. Ansonsten hat der Mitarbeiter das Recht dies zu verweigern.

2-3 Stunden in der Woche solltest du schon machen alles andere ablehnen

Schau mal in deinen Arbeitsvertrag, da wirst du lesen, dass auch für dich Überstunden möglich sind. Mit der Unterschrift hast du zugestimmt.

Was möchtest Du wissen?