Teilhabe am Arbeitsleben & Weiterbildung - In die Falle gelockt?

1 Antwort

Hallo,

dein Restleistungsvermögen ist noch so hoch, dass du keinen Anspruch auf Erwerbsminderungsrente hast. man will dich aber bei der Arbeitssuche unterstützen und bietet dem Arbeitgeber an Lohnkosten/Nebenkosten bei deiner Einstellung zu übernehmen.

Da ist jetzt aber >Eigeninitiative gefragt, aber du kannst das auch bei jeder Jobvermittlung des Arbeitsamtes nutzen.

Beste Grüße

Dickie59

P.S. im Übrigen ist das keine Falle.

Weder die DRV noch die Agentur für Arbeit unterstützen mich bei der Suche, deshalb sprach ich von "Falle", da die AfA bei jedem Terminwunsch meinerseits auf die DRV verweist. Da nützt natürlich die Eigeninitiative, das reicht mir aber nicht.

@hbecker22

Dann bitte den höheren Leiter der Angestellten beim Arbeitsamt geben lassen, den Bescheid der Teilhabe mitnehmen und um weiter Unterstützung bei der Arbeitssuche/Vermittlung bitten.

Wenn das nicht geht, Dienstaufsichtbeschwerde wegen Verweigerung der Unterstützung.

Beste Grüße

Dickie59

Was möchtest Du wissen?