Tattoo mit 16 mit Erlaubnis der Eltern?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das mit 16 Jahren ist quatsch, rechtlich gesehen könntest du auch mit 1 Jahr oder jünger ein Tattoo haben, wenn beide! Elternteile persönlich und schriftlich ihre Zustimmung geben. Diese brauchst du immer, bevor du 18 Jahre bist. Aber ich hoffe kein vernünftiger Tätowierer macht das. Und auch das mit Mam ist quatsch, es müssen IMMER BEIDE ELTERNTEILE ihre Zustimmung geben. Auch wenn es etliche Tätowierer mit nur einem Elternteil machen, der andere Elternteil kann dann jederzeit eine Strafanzeige stellen. Und kein normaler professioneller Tätowierer macht so was. Zu der Stelle hinterm Ohr, LASS ES!!! Nach nur kurzer Zeit hast du hinten nur noch einen undefinierbaren Fleck, hinter dem Ohr befinden sich sehr viele hochempflindliche Nervenstellen, tut sehr weh und wenn man eine davon erwischt, hast du echt Probleme. Wir würden keinem Jugendlichen ein Tattoo an dieser Stelle oder einer anderen sichtbaren Stelle, die nicht zum Abdecken geht, stechen.

DANKE FÜR DEN STERN!!

Gerade am Hals und am Handgelenk ists sehr auffallend. Also überlegs dir gut, bzw. hat auch etwas damit zu tun, was du in späterer Zukunft beruflich einmal machen willst.

Raumausstatterin [ will auch nen Meister machen] oder vielleicht Interior-Design studieren. Aber es gibt noch so zwei andere Dinge die mir gefallen. Bei dem einen aber, sollte ich vielleicht die T-Shirt Grenze einhalten :/..

@Koluna

Wie wärs auf der Schulter? Sieht echt schön aus, und sehn tut mans auch nicht.

@DaysOfNeonGrey

jor.wäre auch was, da würde mir auch schon gleich was schönes einfallen :D..... aber ich überlege erst mal noch ob ich es auch schon 100% will. Später mit 30 schau ich dann drauf und fluche :D Aber hey.Es gibt ja Laser :D

Tattoos sollte keine besondere Bedeutung haben... Wer sagt denn sowas?

Ich glaube, die meisten machen es nicht vor 17.

viele :D Ich finde selber, es muss für mich eigentlich keine Bedeutung haben. Es ist für mich so was wie Schmuck, nur das man es eben nicht beliebig ab machen kann:D Aber ich finde so ein paar Tattoos mit Bedeutung sind schon schön :D

@Koluna

ich find das kitschig- BÄH

@user1192

:D mit Bedeutung? Jedem seine Suppe :D

Macht aber trotzdem nicht jeder Tattoowierer. Musst du eben dort nachfragen, wo du dir dein Tattoo machen lassen willst.

Rein rechtlich ja , aber jeder verantwortungsvoller Tättowierer wird das nicht machen....

Was möchtest Du wissen?