Tattoo bei minderjährigen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

was hier bisher steht und geschrieben ist alles mehr oder weniger falsch!!

die gesetzl. vorgabe ist, dass bei minderjährigen beide erziehungsberechtigte ihr einverständnis erklären müssen!! schriftlich unter vorlage der ausweise (sonst könnte ja jeder behaupten sie wären deine eltern)- außer bei alleinigem sorgerecht! außerdem muss mindestens 1 elternteil persönlich mit zum tätowierer kommen!

aber: nicht alle tätowierer tätowieren - auch mit einverständnis - minderjährige.

dann kann es noch mehr einschränkungen geben, z.b. keine namen oder schriftzüge, kein (fussball-)vereine usw. usw. - und vor allen dingen kein seriöser tätowierer tätowiert eine minderjährige an einer sichtbaren stelle!!! (t-shirt-grenze)

hält sich ein tätowierer nicht daran, kann er vom anderen elternteil wegen körperverletzung angezeigt werden! kein seriöser tätowierer handelt sich wegen eines kleinen tattoos für vielleicht gerade mal 100 euro, derartige schwierigkeiten oder probleme, geschweige denn eine strafanzeige ein. allein die beratung eines anwalts kostet schon einige 100 euro, ganz zu schweigen von einer gerichtsverhandlung!

Nach dem gesetz muss min. ein Elternteil mit und dort dann Unterschrieben und ihre Zustimmung geben. Normalerweise macht das kein Laden ohne Begleitung des ERziehungsberechtigten, da man ihn sonst auf Körperverletzung verklagen kann und minderjährige keine "Verträge" unterschreiben dürfen :)

das ist auch falsch - es müssen beide elternteile unterschreiben - einer genügt nicht!!

Bei einem gescheiten Laden muss min. 1 Elternteil mitkommen, es gibt auch welche die das schon mit der Erlaubniss machen, aber würd lieber zu einem richtigen gehn^^.

bei einem "gescheiten" laden, müssen beide elternteile einverstanden sein und /oder mitkommen!! 1 elternteil genügt nicht, wenn es 2 erziehugnsberechtigte gibt!!

falsch ist auch, dass nur einer unterschreiben muss, es müssen beide unterschreiben - unter vorlage beider ausweise!!

Was möchtest Du wissen?