Tarifergänzung ändert nichts an der Kündigungsfrist?

1 Antwort

Das ist eine gute Frage und ist bestimmt von Unternehmen zu Unternehmen etwas anders in der Handhabe.
Es ist eine Auslegungssache denke ich, wenn man bei der Hinzubuchung hinterlegt hat dass alle anderen Vertragsbestandteile (ja es ist ein Vertrag) unberührt bleiben ändert sich auch nichts an der Laufzeit.

Wenn man nun zum Beispiel mal im Telekommunikationsbereich guckt führt jede Tarifanpassung etc. automatisch zur Verlängerung der Laufzeit.

Ich denke mal, dass die Unternehmen da ein gewisses Wahlrecht haben. Wenn bei jeder Anpassung die Laufzeit angepasst wird, wirst du gewisser Weise an das Unternehmen gebunden. Diesen "Zwang" scheint Dein Sonnenstudio nicht zu wollen.

Lass Dir das einmal schriftlich geben, dann stehst Du im Fall der Fälle mit einem Beweis da.

Was möchtest Du wissen?