Tanzgruppe selber machen

1 Antwort

Das darfst Du. Schreib den Betrag in den Verträgen mit den Eltern als Spende für die Gruppe hinein. Überschüsse kommen dann der Gruppe für Auftrittskosten, Kostüme usw. zugute. Den Ausschluss der Aufsichtspflicht und Haftung solltest Du ungedingt auch dort hineinbringen, sowie, dass die Kinder alleine nach Hause gehen dürfen. Da so ein "Vermerk" Dich nicht grundsätzlich von der Haftung ausschließt, solltest Du zumindest eine gute Haftplichtversicherung mit Personenschaden für Dich abschließen (falls Deine Eltern das nicht sowieso schon gemacht haben). Viel Erfolg und Spass beim Tanzen.

Dankeschön, dann werd ich das mal machen :) hoffentlich klappt alles so wie es sein soll... Am 26.6 ist die eröffnung...

Was möchtest Du wissen?